Mobile Datenerfassung (MDE)

Mobile Datenerfassung (MDE) bezeichnet ein Konzept, das es ermöglicht, prozessrelevante Daten ortsungebunden zu erfassen und zur Verfügung zu stellen. Für den Anwendungsbereich sind der Phantasie kaum noch Grenzen gesetzt. Prinzipiell sind alle Prozesse denkbar, bei der sich starke Vorteile daraus ergeben, dass Mitarbeiter ortsungebunden auf die Daten eines Systems zugreifen können. In den Bereichen Transport/ Logistik, Handel, Industrie und Gesundheitswesen wird mobile Datenerfassung zur Optimierung von Geschäftsprozessen seit Jahren erfolgreich eingesetzt.

 
Intermec CK3X

Das Geschäftsleben ist heutzutage von einem hohen Tempo und einem starken Konkurrenzkampf geprägt. Kunden erwarten bei jeder Bestellung eine pünktliche Lieferung und unbeschädigte Waren. Für den Erfolg Ihres Betriebs ist es wichtig, durch kosteneffektive Prozesse und Technologien die Performance der Mitarbeiter zu verbessern.

Der CK3X stellt aufgrund seiner nachweisbaren Erfolge, der einfachen Implementierung und einem schnellen ROI die ideale Wahl dar. Aufbauend auf dem beliebten ergonomischen Design des Modells CK3 führt der CK3X ein erfolgreiches Konzept weiter und verhilft Ihren Mitarbeiter zu einer präzisen und produktiven Arbeitsweise.

Zum Lieferumfang des CK3X gehören verschiedene integrierte Area-Imager mit Standard- bzw. Nah-/ Fernreichweite. Diese Imager bestechen durch eine eindrucksvolle Scanleistung bei 1D- und 2D-Barcodes und eignen sich insbesondere für schwer lesbare und beschädigte Codes. Dank der Unterstützung von omnidirektionalem Scannen und einer sehr hohen Bewegungstoleranz können Ihre Mitarbeiter einen fehlerfreien Scan durchführen und schnell mit der nächsten Aufgabe fortfahren.

Intermec CK71

Der extrem robuste Mobilcomputer CK71 von Intermec bietet eine kompromisslose Lösung, die allen Anforderungen gerecht wird. Der CK71 ist um 31 % kleiner und leichter als vergleichbare Wettbewerbsprodukte. Premium-Materialien sorgen dafür, dass das Gerät ideal für den Einsatz in industriellen, Lager- sowie Distributionsumgebungen geeignet ist. Unzählige clevere Funktionen sorgen selbst bei extremen Bedingungen für hohe Flexibilität.

Intermec CN51

Der Intermec CN51 Mobilcomputer bietet eine unübertroffene Vielseitigkeit: Sie haben auf demselben Gerät die Wahl zwischen Windows® oder Android™ als Betriebssystem und das leistungsfähige Multi-Engine-Prozessordesign mit 1,5 GHz-Dual-Core-Prozessor, 1 GB RAM und 16 GB Flash gewährleistet höchstmögliche Zukunftsfähigkeit.
Das auf überlegene Benutzerfreundlichkeit ausgelegte große und auch im Freien ablesbare Multi-Touch-Display des CN51 bietet reichlich Raum für Anwendungen. So müssen Sie weniger scrollen und erreichen eine höhere Produktivität. Gleichzeitig steht Ihnen mehr Platz für die Erfassung lesbarerer Unterschriften zur Verfügung. Das Gerät verfügt zudem über eine moderne, intelligente Akkutechnologie mit einer Laufzeit, die eine gesamte Schicht und mehr erfasst – ohne den Akku ersetzen oder aufladen zu müssen, um Aufgaben zu erledigen.

Intermec CN70 RFID

Wenn es darum geht, Routine-Datenerfassungsaufgaben mit höherer Effizienz und Genauigkeit durchzuführen, bieten Ihnen die RFID-Mobilcomputer der 70er Serie die Antwort. Diese Geräte kombinieren moderne RFID-Lesefunktionen und
ein kompromissloses Design mit erstklassiger Robustheit, Akkulebensdauer und Ergonomie. Die RFID-Geräte der 70er Serie verfügen über ein intelligentes Design in drei verschiedenen Formfaktoren, basieren jedoch auf einer einzigen Core-Plattform und bieten Ihnen damit die Vorteile spezialisierter Geräte mit der reduzierten Komplexität und den Kosteneinsparungen, die sich aus dem Einsatz einer gemeinsamen Plattform ergeben.

Honeywell Dolphin CT50

Der Honeywell Dolphin CT50 ist der beste 4G/LTEMobilcomputer für Unternehmen, die jederzeit und an jedem Ort Echtzeitzugriff auf wichtige Anwendungen und Datenerfassungsfunktionen benötigen, um effizient zu arbeiten
und Kunden bestmöglichen Service zu bieten. Der wahlweise unter dem Betriebssystem Windows® oder Android™ verfügbare CT50 eignet sich vor allem für mobile Mitarbeiter mit hohem Scanaufkommen, z. B. im Direktzustellungs-, Außendienst- und Kundenservicebereich, die im Prinzip ein mobiles Büro mit allen Annehmlichkeiten eines modernen Smartphones sowie höchstmögliche Zukunftssicherheit brauchen, um schnell, flexibel und dazu noch kostengünstig arbeiten zu können.

Honeywell Dolphin 75e

Der Dolphin 75e-Handheld-Computer ist mit seinen verschiedenen Ein- und Ausgabemodi ein echtes Multitalent, mit dem sich verschiedenste Abläufe im Unternehmen erheblich beschleunigen und optimieren lassen. Dank seiner robusten Bauweise eignet sich der kompakte Dolphin 75e auch für raue Umgebungsbedingungen. Er arbeitet sehr effi zient, lässt sich leicht bedienen, und dank seiner Vielseitigkeit liegen die Gesamtbetriebskosten zudem deutlich unter denen von herkömmlichen spezialisierten Geräten.

Datalogic Skorpio X3

Der robuste Mobilcomputer wurde speziell für Retail Anwendungen entwickelt und ist der ideale Begleiter auf der Fläche und im Lager. Skorpio X3 steht für höchste Anwenderfreundlichkeit und Ergonomie, gleichzeitig ist der mobile Computer ausgesprochen robust. Das heißt weder raue Industrieumgebung noch wiederholter Fall oder starker Schlag beeinträchtigen seine Zuverlässigkeit.

Datalogic Falcon X3+

Die verschiedenen Modellvarianten sind mit 1D-Laser oder 2D-Imager Technologie ausgestattet. Beide Varianten sind sowohl mit Standard Reichweiten als auch mit Extra Long Range Reichweiten erhältlich. Alle Modelle mit WEHH Betriebssystem verfügen über ein VGA Display und eine 3,1 Megapixel Farbkamera. Laird/Summit 802.11 a/b/g/n Funk mit CCX v4 Zertifikat garantiert sichere Kommunikation und seamless roaming. Kabelübertragung kann über USB Hi-Speed, RS-232, Modem oder Ethernet erfolgen. Für Höchstleistungen sorgen die parallele Computer Architektur, die einen PXA310 806 MHz mit einem Cortex-M3 Prozessor kombiniert, Flashspeicher mit 1GB und eine Auswahl an Microsoft® Windows® Betriebssystemen.

Datalogic Memor X3

Klein, schmal und leicht ist der Memor™ X3; ausgesprochen ergonomisch und mit einer Hand zu bedienen. Er hält wiederholtem Fall stand und ist staub und wasserfest. Die Laservariante ist ausgestattet mit einem Corning® Gorilla® Glass 2 Scanfenster, welches eine optimale Scanleistung gewährleistet. Für die Erfassung von linearen 1D-Codes gibt es wahlweise Modelle mit Laser- oder Linear Imaging Technologie. Das Lasermodell bietet eine hohe Erstleserate und ein großes Erfassungsfeld. Der Linear Imager hingegen ist in der Lage, schlecht gedruckte oder beschädigte Barcodes zu lesen. Eine weitere Variante ist der 2D Imager, welcher 2D-Codes, Linear- und Stapelcodes erfasst.

Zebra MC 9200

Das MC9200 ist die nächste Generation der branchenführenden, robusten MC9000 Serie, die jetzt auch mobile Anwendungen der nächsten Generation unterstützt. Dieser robuste Mobilcomputer, der mit den sich ändernden geschäftlichen Anforderungen gewachsen ist, bietet weiterhin das bekannte, robuste Design, erstklassige Barcodescans und zuverlässigen Betrieb, und kann jetzt auch Anwendungen mit hochintuitiven Benutzeroberflächen ausführen, die Prozesse weiter vereinfachen und die Produktivität der Mitarbeiter selbst unter härtesten Bedingungen steigern. Und sie erhalten eine bewährte Technologie, auf die Sie und Ihre Mitarbeiter sich verlassen können:

Zebra MC 3200

Kundenzufriedenheit und der Erfolg Ihres Unternehmens sind eng damit verbunden, wie effizient und präzise Sie Ihren Bestand verwalten können. Sie müssen jederzeit wissen, was im Bestand ist, um kostspielige Bestandslücken zu vermeiden, während Ihre Mitarbeiter schnell und präzise Bestellungen entnehmen können müssen, um sicherzustellen, dass die Kunden die richtigen Artikel rechtzeitig erhalten. Die Lösung heißt MC3200. Dieser kostengünstige, leichte und robuste Mobilcomputer verfügt jetzt über mehr Optionen und bietet die Tools, die Ihre Mitarbeiter benötigen, um bestandsbezogene Aufgaben in Sekundenschnelle ausführen zu können – von der Verkaufsfläche bis zur Verladerampe. Tag für Tag verwenden die Mitarbeiter eines der drei ergonomischen Modelle der MC3000-Serie, damit sie alle Aufgaben, von der Kommissionierung bis zu höchst scanintensiven Anwendungen, den ganzen Tag bequem erledigen können. Da die MC3000-Serie einer unserer beliebtesten Mobilcomputer seit mehr als 10 Jahren ist, erhalten Sie einen robusten und getesteten Mobilcomputer, bei dem Sie sicher sein können, dass er Ihre Bestandsverwaltungseffizienz auf ein ganz neues Niveau bringt.

Zebra TC8000

Dieser brandneue und bahnbrechende mobile Handheld-Computer bietet revolutionäre Produktivitätssteigerungen im Warenlager. Im Vergleich zu den herkömmlichen Gehäuseformen spart dieses Gerät im Durchschnitt 14 % der Arbeitszeit. Es ist das einzige Gerät auf dem Markt, das alles vereinfacht – die physische Nutzung des Geräts ebenso wie die Interaktion der Mitarbeiter mit Ihrer Warenlageranwendung. Dank seines innovativen Scanwinkels optimiert der TC8000 Bewegungsabläufe, da Ihre Mitarbeiter das Gerät nicht ständig kippen müssen, um den Bildschirm ablesen zu können.